Fortbildungen

Kindertanz Fortbildung Weiterbildung in München Leipzig und Freiburg

Wer kann an seinem Platz ganz groß werden?
Wer kann an seinem Platz ganz klein werden?
Wer kann sich ganz eckig fortbewegen?
Wer kann mal eine 8 mit den Armen machen?
Wer kann…?

Vor fast 100 Jahren entwickelte Jenny Gertz für Kinder eine künstlerisch-pädagogische Unterrichtsmethode welche die Kreativität, die Einzigartigkeit und Persönlichkeit jedes Kindes förderte.
Erlebe in dieser Kindertanz Fortbildung Jennys außergewöhnliches Material, wie ihre Unterrichtsmethode, ihre Tanzspiele und Tanzmotive für Kinder.

Mehr dazu hier >>

Kindertanz_Fortbildung_Tanze wild und frech Form_Laban_Tanzpädagogik_Kinder_Bewegung

Welche Formen kannst Du mit Deinem Körper machen und warum verändern wir unsere Form ?
Was um Himmelswillen ist ein Formfluss?
Wieso ist eine Formqualität im Stehen anders als im Liegen?
Wie kannst Du Kindern auf vielfältige Weise Tanz vermitteln?
Wie kannst Du jüngeren Kindern kleine tänzerische Abfolgen vermitteln, die sie sich merken können und wie können Kinder eigene kleine Kompositionen und Choreographien gestalten?

Erlebe in dieser »Tanze wild und frech«-Fortbildung wie Du Labans Tanzthema Form nutzen kannst und wie TanzpädagogInnen aus unterschiedlichsten Stilarten anfangen, die gleiche »Tanzsprache« zu sprechen.

Mehr dazu hier >>

Kindertanz_Community_Stefi Schmid

Worauf bist Du besonders stolz?
Worüber denkst Du oft nach und möchtest darüber austauschen?
Was hast Du spannendes herausgefunden dass die Welt erfahren soll?
Wie können wir uns gegenseitig stärken?

Tanz, Kreativität und wertschätzende Pädagogik eröffnen großen und kleinen Menschen Welten und lassen uns Träumen…doch
»Ein Traum den man alleine träumt ist nur ein Traum. Ein Traum den man zusammen träumt wird Wirklichkeit.«¹
Für den Dialog, den  Tanz, der Kreativität und einer wertschätzenden Pädagogik gibt Stefi Schmid anderen Menschen die Bühne frei beim »Tanze wild und frech« – Community Treffen.

Mehr dazu hier >>

Kindertanz_Workshop_Fortbildung_Weiterbildung_Rhythmus_Entswicklung_Kinder

Warum rennen Kinder so gerne?
Weshalb ist es für Kinder so schwer beim Stopptanz zu stoppen?
Wieso wirkt es unglaublich beruhigend sobald wir uns in einem wiegenden Rhythmus bewegen?
Warum ist hüpfen so freudvoll für Kinder?

Erlebe und entdecke wie Bewegungsrhythmen mit der emotionalen Entwicklung vernetzt sind und einen Facettenreichtum an Möglichkeiten durch Tanzspiele, Bewegungslieder und den Einsatz von Requisiten im Tanzunterricht geben.

Mehr dazu hier >>

Kindertanz_Workshop_Fortbildung_Weiterbildung_Tanz_Schulen

Was wäre wenn alle Schultische leer gefegt wären?
Wie können Tanz und Bildung vernetzt werden?
Warum hilft das Erleben besser zu Lernen?

Was wäre, wenn Du nach dieser Fortbildung mit einem Topf voller Inspirationen und Ideen nach Hause gehst, um die Kinder von ihren Schultischen wegzulocken und der natürlichen künstlerischen Bewegungsfreude entgegenkommst und Lehrinhalte durch und mit Tanz erfahrbar werden lassen kannst?

Mehr dazu hier >>

BrainDance_Kindertanz_Seminar_Fortbildung_Weiterbildung_frühkindliche Reflexe_Bewegung_Verhalten

Wieso kann Hannah ihre Körpermitte nicht kreuzen?
Weshalb geht Paula im Passgang?
Wieso sind Ellas Muskeln meistens angespannt?
Weshalb hat Susi vor neuem soviel Angst und kann nicht zur Ruhe kommen?

Wenn Dir diese oder ähnliche Beobachtungen aus Deinem Tanzunterricht, Deiner Tanztherapie oder in der Schule als Lehrer oder im Kindergarten als Erzieher bekannt sind und Dein Pädagogisches Wissen und Deine Unterrichtsmethoden schwer greifen kann dies vielleicht andere Ursachen haben.
Bestehende frühkindliche Reflexe können eine Ursache für diese Auffälligkeiten sein.

Mehr dazu hier >>