Tanze mit dem Fluss Deines Lebens – Wege und Formen der Selbsterfahrung für Pädagogen und Therapeuten – in Berlin

360,00

Enthält 19% Mwst.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

2 Tägige Fortbildung am Freitag, 4.10.2019 und Samstag, 5.10.2019 von 10 –17h in Berlin.

Nähere Informationen entnehme gerne der Beschreibung unten.

12 vorrätig

Beschreibung

Wie können aus persönlichen (Grenz)Erfahrungen wie dem »nervigen« oder »stressigen« Verhalten von Kollegen oder Kindern Entwicklungsquellen und Ressourcen für Deinen lebendigen Tanz im Fluss Deines Lebens werden?
Wie kann Dein (Berufs)Alltag zur Entfaltung Deiner Persönlichkeit und zu innerem Wachstum beitragen?
Wie kommst Du in tieferen Kontakt zu Dir selbst und Deinen Stärken?
Wie lassen sich aus unbeabsichtigten Bewegungen Deines Körpers »Traumfiguren« entfalten, deren Eigenschaften Lösungen für Dich bereit halten?
Und schließlich: Was hat das Ganze mit Kreativität und Individuation zu tun?

In dieser Fortbildung bekommst Du ganz praktische Werkzeuge an die Hand, wie du Deine Realität und Deinen (Berufs) Alltag für Dein inneres Wachstum nutzen kannst.
Aus dem tieferen Kontakt mit Dir selbst und dem Wissen um die stützenden und hemmenden Kräfte auf dem Weg dorthin, wirst Du sensibel für die Möglichkeit, dass auch auftauchende Schwierigkeiten, Probleme oder die unbeabsichtigte Sprache Deines Körpers einen Sinn in sich tragen können.

Deine größten Schwierigkeiten erweisen sich dann als Verbündete, die Dich mit bisher unvertrauten oder abgelehnten Seiten Deiner Vollständigkeit in Kontakt bringen wollen.

Auf Grundlage unterschiedlicher tiefenpsychologischer Schulen (Analytische Psychologie nach C.G. Jung, Prozessorientierte Psychologie nach Arnold Mindell, Initiatische Therapie nach Dürckheim / Hippius) erhälst Du kreative Perspektiven und praktische Übungen zur SELBSTerfahrung.

Du bekommst Einblick in Entwicklungsstadien der Individuation und erfährst, wie Du Deine Wahrnehmung nachhaltig erweitern und vertiefen kannst. So lernst Du Deine Vielschichtigkeit und Lebendigkeit im Fluss des Lebens zu entdecken und zu leben.

Durch den lebendigen Kontakt zu Dir selbst kannst du das innere Leuchten auch in Anderen nähren und stützen!

Inhalte der Fortbildung – Tanze mit dem Fluss Deines Lebens

Theorie

  • Theoretische Grundlagen zu tiefenpsychologischen Konzeptionen von Kreativität und Selbsterfahrung
  • Einblick in archetypische Stadien und Formen der Individuation (»Der Helden-Weg«)

Praxis

  • Praktische Übungen zu tiefenpsychologischen Konzeptionen von Kreativität und Selbsterfahrung
  • Wahrnehmungs-, Kreativ- und Bewegungungsübungen zur Integration in den (Berufs)Alltag

Zu dieser Fortbildung gibt es umfangreiche Unterlagen, sodass Du die Möglichkeit hast Dich während der Fortbildung ganz auf das Erleben und Erfahren einlassen zu können, um anschließend mit einer Schatzkiste vollem neuen Wissen & Inspirationen nach Hause zu gehen.

Dozentin der Fortbildung 

Daniela Liebig

Zielgruppe

  • Pädagogische Berufe
  • Soziale Berufe
  • Therapeutische Berufe

Zeit & Ort

Freitag, 4.10.2019 und Samstag, 5.10.2019 von 10 –17h
Vivace Tanzstudio
Nollendorfstrasse 11-12 | 10777 Berlin
U-Bahnverbindung: U1, U2, U4 Nollendorfplatz
Busverbindung: M19, 187, 106, Nollendorfplatz

Kosten & Zertifizierung

302,52 zzgl.19% Ust. (insgesamt 360,-€) inklusive umfangreicher Unterlagen.

Die Teilnahme wird mit einer Teilnahmebestätigung von Stefi Schmid Tanzpädagogik & Choreographie über 16 UE bescheinigt.