Tanze wild und frech – Form in Berlin

160,00

Enthält 19% Mwst.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

1 Tägige Fortbildung am 24.11.2018 von 10 –17h in Berlin – inklusive umfangreicher Unterlagen.

Nähere Informationen entnehme gerne der Beschreibung unten.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Welche Formen kannst Du mit Deinem Körper machen und warum verändern wir unsere Form ?
Was um Himmelswillen ist ein Formfluss?
Wieso ist eine Formqualität im Stehen anders als im Liegen?
Wie kannst Du Kindern auf vielfältige Weise Tanz vermitteln?
Wie kannst Du jüngeren Kindern kleine tänzerische Abfolgen vermitteln, die sie sich merken können und wie können Kinder eigene kleine Kompositionen und Choreographien gestalten?

Erlebe in dieser »Tanze wild und frech«-Fortbildung wie Du Labans Tanzthema Form nutzen kannst und wie TanzpädagogInnen aus unterschiedlichsten Stilarten anfangen, die gleiche »Tanzsprache« zu sprechen.

Entdecke wie  Du durch den Einsatz der Tanzkarten oder Tanzposter drei Lernkanäle ansprichst und wie Du im Kindertanz körperliche und geistige Prozesse vernetzt und ein tiefgreifendes Verständnis für Tanz und Bewegung bei Kindern förderst. Spüre wie Deine eigenen Bewegungserfahrungen durch das »Tanze wild und frech«-Unterrichtsmaterial bildhaft verinnerlicht werden und einfache Symbole Dich und später Deine Tanzkinder im Tanzunterricht in einer kreativen Entwicklung begleiten.

Entwickle die Kompetenz WIE das Laban-Vokabular Dir hilft die Qualität einer Bewegung zu verstehen um sie anschließend wertfrei beschreiben zu können um Dir dann die Frage stellen zu können auf welche Weise der Tanz, die Bewegung oder das Exercise verbessert werden kann.

Nach dieser Fortbildung weißt Du, wie Du Deinen Kindertanz Unterricht mit visuellen Materialien bereichern kannst und wie die gesprochene Sprache und bildhaftes Erleben Dir helfen Bewegungen lebendig zu beschreiben und zu halten.

Diese Sprache wird »Labanesisch« genannt und bekanntlich lieben Kinder ja Geheimsprachen.

Inhalte der Kindertanz Fortbildung »Tanze wild und frech«-Form

Theorie
Lerntypen im Tanzunterricht
Labans Tanzthemen Stille Form, Formqualitäten und Formveränderung

Praxis
3 komplette Kindertanzstunden mit dem »Tanze wild und frech«-Unterrichtsmaterial für die Altersstrukturen von 3-10 Jahren
Eigenes tänzerisches Erleben der Unterrichtsstunden zu den Themen Stille Form, Formqualitäten und Formveränderung

Zu dieser Kindertanz Fortbildung gibt es umfangreiche Unterlagen, sodass Du die Möglichkeit hast Dich während der Fortbildung ganz auf das Erleben und Erfahren einlassen zu können, um anschließend mit einer Schatzkiste voller Inspirationen nach Hause zu gehen.

Bitte beachte, dass das »Tanze wild und frech«-Unterrichtsmaterial nicht im Preis inbegriffen ist. Es besteht die Möglichkeit dies bei der Fortbildung zu kaufen oder später im »Tanze wild und frech«-Onlineshop zu kaufen.

Zielgruppe

TanzpädagogInnen
TanztherapeutInnen
Bewegungsfreudige ErzieherInnen, PädagogInnen, TherapeutenInnen,  HeilpädagogInnen, SonderpädagogInnen – tänzerische Vorkenntnisse sind von Vorteil

Zeit & Ort

Samstag, 24.11.2018 von 10 – 17h
Urbanraum
Urbanstraße 93 im 1. Hinterhof | 10967 Berlin
U-Bahnverbindung: U8, U7 Hermannplatz

Kosten & Zertifizierung

134,45 € zzgl.19% Ust. (insgesamt 160,-€)
Inklusive umfangreicher Unterlagen

Die Teilnahme wird mit einer Teilnahmebestätigung von Stefi Schmid Tanzpädagogik & Choreographie über 8 UE bescheinigt.